Anlieferungsschein für Grüngut

  

+49 (0)9621 10-1248 / 1803 / 1312

Telefon Silhouette

Mo bis Fr: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr Di und Mi: 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr Do: 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Uhr Silhouette

umwelt@amberg.de

E-Mail Silhouette

Einwilligungserklärung

Für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat die Stadt Amberg alle technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um ein hohes Schutzniveau zu schaffen. Wir halten uns dabei strikt an die Datenschutzgesetze und die sonstigen datenschutzrelevanten Vorschriften. Ihre Daten werden ausschließlich über sichere Kommunikationswege an die zuständige Stelle übergeben.

Zur Bearbeitung Ihres Anliegens werden personenbezogene Daten von Ihnen erhoben wie z.B. Name, Anschrift, Kontaktdaten sowie die notwendigen Angaben zur Bearbeitung. Die Verwendung oder Weitergabe Ihrer Daten an unbeteiligte Dritte wird ausgeschlossen.

In dem Fall eines gebührenpflichtigen Vorgangs übermitteln wir zur Abwicklung der Bezahlung Ihre bezahlrelevanten Daten an den ePayment-Provider.

Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung der Stadt Amberg vollständig durch und bestätigen anschließend Ihr Einverständnis.

Ohne diese Zustimmung ist ein Aufruf des Formulars nicht möglich.
 

Anlieferungsschein

Voraussetzungen für die kostenlose Anlieferung von Grüngut durch beauftragte Gewerbebetriebe am Wertstoffhof der Stadt Amberg 

  1. Grüngut stammt aus Grundstück, das an die städtische Hausmüllabfuhr angeschlossen ist 
  2. Direktanlieferung vom Anfallort ohne Zwischenlagerung auf einem anderen Grundstück/Sammelplatz
  3. Keine Sammelmengen aus verschiedenen Anfallstellen (Ausnahme: Wohnanlagen mit gemeinsamen Grünflächen, d.h. gleicher Auftraggeber)
  4. Grüngutanlieferung zu den Wertstoffhof-Öffnungszeiten in der Max-Planck-Straße 25 
  5. Anlieferung am Wertstoffhof mit ausgefüllten, vom Auftraggeber und Gewerbebetrieb/Beförderer unterschriebenen Anlieferungsschein

Anlieferungsort: Wertstoffhof „Industriegebiet Nord" der Stadt Amberg in der Max-Planck-Str. 25 1.


1. Angaben zum Auftraggeber/Grundstücksbesitzer
2. Angaben zum mit den Gartenarbeiten beauftragten Gewerbebetrieb
3. Angaben zum Beförderer/ zum Anlieferer am Wertstoffhof

4. Grüngut